Home

03. März 2014 Wirtschaftliches

Teilen Drucken

«ICT ist kein Kostenblock, sondern Zukunft»

Newsletter abonnieren

PUNKTMagazin - 1 Mal im Monat das wichtigste per E-Mail

KOMMENTARE (2)

  • Roland Zimmermann

    06. März 2014, 12:50 Uhr

    Fachleute sind absolut zentral für die IT. dies ist in jeder grösseren Firma so, auch beim Bund.

    Dass diese aber unbedingt von extern gemietet werden müssen, oder nur externe Firmen beauftragt werden sollen, ist wohl eher ein Werbespot. Rudi Noser ist selber im Business der IT-Dienstleistungen tätig. Er verkauft natürlich gerne weiter solche Dienstleistungen.
    und macht dasselbe wie alle solchen Beratungsfirmen: jede Minute beim Kunden wird mit Gold aufgewogen.

    Fazit: ohne Externe Leute und Firmen geht es nicht. Aber interne, gut ausgebildete Fachleute sind günstiger.
    Die Projekte in den Sand gesetzt haben nämlich nicht nur interne.

  • F.L

    06. März 2014, 01:39 Uhr

    Sehr gutes und interessantes Interview!

KOMMENTAR Hinterlassen

(Erscheint beim Kommentar)

(wird nicht veröffentlicht)