Artikel zum Thema FA Raetia

Genüssliches

No35_064a

Lieber Welt- als Schweizermeister

Die Fussballer der FA Raetia nehmen nicht teil am Schweizer Meisterschaftsbetrieb. Müssen sie auch nicht, denn als Auswahl des früheren Alt Fry Rätiens verfolgen sie ein höheres Ziel: Die Teilnahme am Viva World Cup 2012, der in der autonomen Region Kurdistan im Nordirak ausgetragen wird. zum Artikel