Themenfilter:

Investierbares

No39_063_a

Mit Allahs Segen investieren

Im islamischen Finanzwesen werden die Anlagen nach den Regeln der Scharia getätigt. Noch wird nur ein Bruchteil der weltweiten Vermögen auf diese Weise verwaltet. Doch die Branche wächst – auch dank den Krisen in der westlichen Finanzwelt. zum Artikel

Wirtschaftliches

No39_022_a

Der (zu) talentierte Händler

Eine Vielzahl der Börsentransaktionen wird nicht von Menschen, sondern Algorithmen getätigt. Die automatisierten Händler sind schnell, profitabel – aber auch gefährlich. Dass sie überhaupt zugelassen wurden, war zu Beginn alles andere als klar. zum Artikel

Wirtschaftliches

No39_Zanoletti_a

L’Entrepreneur: Graziella Zanoletti

«L’Entrepreneur» schaut hinter die Kulissen von Unternehmen und stellt die dahinterstehenden Personen vor. Dieses Mal: Graziella Zanoletti von Elite Rent-a-Car. zum Artikel

Wirtschaftliches

No39_029a

Wie Marken verführen

Damit Marke und Konsument eine Dauerbeziehung eingehen können, ist nüchternes Marketing gefragt. Ob im Internet, im Laden, im Callcenter oder in der Produktanleitung: Unternehmen müssen aufrichtig kommunizieren. zum Artikel

Wirtschaftliches

No38_011a

Mythos Heimvorteil

Der Heimvorteil im Sport hat in den letzten Jahren signifikant an Relevanz verloren. Und wenn er zwischendurch doch mal eine Rolle spielt – Fans kann das nicht überraschen –, ist der Schiedsrichter Schuld. zum Artikel

Investierbares

No37_048a

Mensch gegen Maschine

In einem virtuellen Boxkampf duellieren sich Mensch und Maschine um die Vorherrschaft in der Vermögensverwaltung. Welcher der beiden Ansätze (Aktiv oder Passiv) sich im Ring durchsetzen wird, erfahren Sie hier. zum Artikel

Investierbares

Titel_Die Aktiven kommen

Die Aktiven kommen

Immer mehr bislang rein auf aktiv gemanagte Fonds ausgerichtete Häuser wagen sich in den Bereich der indexierten Anlagen vor. Im Gegenzug kehrt die neue ETF-Generation dem ausschliesslich passiven Investieren den Rücken. zum Artikel

Wirtschaftliches

airbag_teaser

Schuldenbremsen mit System

Rezessionen kann man auf zwei Arten begegnen: Konsum ankurbeln mit noch mehr Schulden – oder sparen. Bei letzterem hilft eine der wichtigsten Schweizer Innovationen: die Schuldenbremse. zum Artikel

Wirtschaftliches

KolumneQuerdenker_a

Sauerbraten

Es gibt viele Gründe, warum 600 000 Deutsche in der Schweiz leben. Einer davon ist deren Verständnis von Steuern. zum Artikel

Genüssliches

No38_064a

Der Schweizer Film – ein Schattengewächs

Schweizer Filme können im Heimmarkt selten überzeugen. Wie in vielen europäischen Ländern ist das Filmschaffen in der Schweiz auf staatliche Unterstützung angewiesen. Eine Filmindustrie im Stil von Hollywood gibt es nicht.
zum Artikel