Home

07. September 2012 Genüssliches

Teilen Drucken

Ein Drink an der Bar mit Yangzom Brauen

Newsletter abonnieren

PUNKTMagazin - 1 Mal im Monat das wichtigste per E-Mail

KOMMENTARE (1)

  • Eckhard Schlöder

    31. Mai 2013, 12:19 Uhr

    Tashi delek, Yangzom! Ich habe Ihr Buch gelesen – wunderbar! Da ich selber zweimal in Tibet war (und seit den 70er Jahren ca 16 Mal in der Himalaya-Region), kann ich ein bißchen nachvollziehen, was Sie beschreiben. Ein bißchen eben nur deshalb, weil zwischen “miterlebt” und “Reisender” Erfahrungsunterschiede bestehen, die einen nicht anmaßen lassen sollen, mit jahrelanger Erfahrung und Leben in so gegensätzlichen Kulturen mithalten zu können. Viel Glück für Ihren Lebensweg wünscht Eckhard Schlöder

KOMMENTAR Hinterlassen

(Erscheint beim Kommentar)

(wird nicht veröffentlicht)